Inhalt
Datenschutzerklärung gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
Nachfolgend erhalten Sie Informationen über die Erhebung personbezogener Daten bei Nutzung unsere Internetseite. Zu den personenbezogenen Daten gehören alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten, IP-Adresse).
Datenschutzverantwortlicher im Verein
Verein: Obst- und Gartenbauverein Plankstadt e.V. 1935, Neurott 12, 68723 Plankstadt
Ansprechpartner: Bernhard Hillebrandt, 1.Vorsitzender
Kontaktdaten: Schillerstr. 30, 68723 Schwetzingen, Telefon: 06202-22239, E-Mail: bernihillebrandt@web.de
Bereitstellung der Webseite und Erstellung von Log-Files
Umfang, Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Der Seiten-Provider erhebt und speichert automatisch Daten in Server-Log Files, die von Ihrem Browser an uns übermittelt werden. Diese Daten enthalten:

Browsertyp/Browserversion und Sprache

Betriebssystem des von Ihnen verwendeten Rechners

Die Webseite, von der Sie auf unsere Webseite gelangt sind (Referrer URL)

Die von Ihnen auf unsere Webseite aufgerufene Unterseiten

Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

Datum und Uhrzeit Ihres Aufrufs unserer Webseite

Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

Ihr Internet-Service-Provider

Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

Übertragene Datenmenge

Land und Ort aus dem Sie unsere Webseite besuchen

Ihre Aufenthaltsdauer auf unsere Webseite

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Log-Files ist Art. 6 Abs. (1) f) DSGVO.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse ist notwendig, um eine Auslieferung der Webseite an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Speicherung in Log-Files erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Webseite und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecke findet nicht statt.

Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks Ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite ist dies der Fall, wenn die jeweilge Sitzung beendet ist.

Im Falle der Speicherung der Daten in Log-Files ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüber hinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Bezüglich Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit ist die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Log-Files für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit

Cookies
Diese Webseite verwendet keine Cookies.
Kommunikation per E-Mail
Umfang, Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Wollen Sie mit uns per E-Mail kommunizieren, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Anfrage beantworten zu können, oder Ihr Anliegen bearbeiten zu können. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Rechtsgrundlage ist Art. 6 (1) f) DSGVO.

Dauer der Speicherung

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Unsere Webseite umfasst keine Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Auf dieser Webseite kommen keine Tracking-Services oder Analyse-Tools anderer Diensteanbieter zum Einsatz.
Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit dem Datenschutz?
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffende personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft

Recht auf Berechtigung oder Löschung

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

Recht auf Datenübertragbarkeit

Wie können Sie sich ggf. beschweren?
Sie haben die Möglichkeit, sich mit eine Beschwerde im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung an die für uns zuständige Datenaufsicht zu wenden:
Kontakt: Datenschutzbeauftragter des Landes Baden Württemberg
Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden Württemberg
Hausanschrift: Königstraße 10a, 70173 Stuttgart
Postanschrift: Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
Telefon: 0711 7 61 55 41 - 0
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de
Webseite: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/
Kontakt zum Datenschutzverantwortlicher im Verein
Für Fragen zum Datenschutz schicken Sie uns bitte eine Nachricht an bernihillebrandt@web.de mit dem Betreff „Datenschutz“.
www.ogvpl.deObst- und Gartenbauverein e.V. 1935, Neurott 12, Plankstadt 68723, Tel./Fax: (0 6202) 27 01 12